Die Elchyklop├ĄdieNach Indien gefahren, Amerika entdeckt:
Die verschlungenen Wege der Wissenschaft

Ein Zitat von Albert Einstein: „Warum bringt uns die angewandte Wissenschaft, die Arbeit erspart und das Leben leichter macht, so wenig Freude? Die simple Antwort lautet: weil wir noch nicht gelernt haben, sinnvollen Gebrauch davon zu machen.“ Dabei ist es manchmal gar nicht schwer, die richtige Entscheidung zu treffen. Lernen können wir von einem Tier, dem im Allgemeinen nicht viel zugetraut wird.

Was das Orientierungsvermögen betrifft, zeigt es sich einem Christoph Kolumbus ebenbürtig. Der wusste, dass die Erde keine Scheibe war und Indien sich von Spanien aus auch auf westlichem Seeweg erreichen ließ. Den Umfang unseres Globus‘ unterschätzte er jedoch gewaltig. Kein Wunder, dass Amerika nicht nach ihm benannt ist.

Weiter geht es in diesem Kapitel mit dem Siegeszug der Astronomie über die Astrologie, der Suche nach der ältesten deutschen Universität und den Folgen, die Schimmel im Labor für die Wissenschaft haben kann. Wir nähern uns dem verhinderten Billardprofi Immanuel Kant, ergründen das Rätsel, warum der 200 Kilometer lange Eislauf durch friesische Städte immer seltener stattfindet, sorgen uns um die in Paris aufbewahrte Mutter aller Gewichte und erklären nebenbei noch die Systemtheorie.

Der Elch spielt ebenfalls eine Rolle, diesmal als Trinkkumpan eines berühmten Sternforschers.

Zurück zum Inhalt >>

Erfahren Sie in diesem Kapitel alles über:

  • Der Zug der Plastikenten
  • Die Irrfahrt des Kolumbus
  • Die Welt als Ganzes begreifen?
  • Wider den Egoismus
  • Der Elch als Trinkkumpan
  • Astronomie statt Astrologie
  • Deutscher, Pole und Europäer
  • Die älteste deutsche Universität
  • Schimmel im Labor
  • Zu kalt zum Fliegen
  • Zu warm fürs Schlittschuhlaufen
  • Das falsche Gewicht
  • Sieben Mal vom Blitz getroffen
  • Das Ende aller Wissenschaft

Zurück zum Inhalt >>

Weiter zum Autor >>

Die Elchyklopädie

Jetzt Ihr persönliches Exemplar sichern:

Die Elchyklopädie –
Ein Streifzug durch die Zivilisation in 13 Kapiteln
Format: A5
Umfang: 260 Seiten
Preis: 12,50 Euro (inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland)

Jetzt sichern!
Klicken Sie bitte hier!